Jürgen Kaiser ist ein bekannter Experte und Vorreiter in der Methodik der funktionalen Entwicklung.

Er führte diesen Engineering-Prozess bereits in den 90er Jahren bei ABB DaimlerChrysler Transportation (heute Bombardier) ein und erfand gemeinsam mit Dr.Christian Zeidler / ABB Research Heidelberg das “Virtual Solution Design” . Aus dieser Entwicklung entstanden später unter seiner Leitung die Engineering-Systeme CAPE/C (ABB/Capeware Technologies) und ESCAPE. Die Tools wurden in Zusammenarbeit mit OEMs und Suppliern wie z.B. BMW, Delphi, CLAAS und CHERY zur heutigen Reife entwickelt.

Neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer hielt er von 2007 bis 2012 Vorlesungen zum Thema “Real time Bus-Kommunikationssysteme” am Institut Technische Informatik der TU Graz.

Dipl.Ing. Jürgen Kaiser, Geschäftsführer

Jürgen Kaiser studierte Nachrichtentechnik an der FHT Mannheim.

Er war 19 Jahre für ABB in Führungspositionen tätig in den Segmenten Kraftwerksleittechnik, Automation, Netzleitttechnik und Transportation.  Er  gründete mehrere Softwarefirmen wie MegaTools, CapeWare und 3E-motion Ventures.

Er war u.a. Mitgründer und Aufsichtsratsvorsitzender der SHE informationstechnologie AG. 

Gise

 Giselle Fernandez Soto, Leiterin R&D

Giselle Fernandez Soto studierte Mathematik und Physik an der Lomonossow-Universität in Moskau.

Sie war viele Jahre mit Forschungsarbeiten für die Nuklearindustrie tätig bevor sie 2002 als Simulationsexpertin zum ESCAPE-Entwicklungsteam stieß.

Frau Fernandez ist Mitgründerin und Gesellschafterin der 3E-motion Ventures GmbH und leitet seit 2010 die Forschung und Entwicklung.

Frau Fernandez hat das Offshore-Entwickler-Team aufgebaut und koordiniert die Arbeiten zwischen Deutschland, China und Kuba.

0000_eljefe
3E Banner 6

Leitung

Kopf1

You are here:

Logo_3E

Click button to download ESCAPE installation software

Logo_3E

Click button to download latest ESCAPE configuration files

Logo_3E

Click button to download ESCAPE installation hints

Hash-Code:   bb7f0a22a5a07cc6486f1a7d93d166d0